Bibl. Begriffe

Biblische Begriffe

Viele biblische Begriffe bereiten Schwierigkeiten, weil sie wörtlich übersetzt werden und gerade deshalb falsch verstanden werden. Auch im Deutschen gibt es Wörter, die man nicht wörtlich nehmen kann, sondern die man “übersetzen” muss. Das Wort “toll” z.B. bedeutet “verrückt, wahnsinnig”. Wenn wir aber sagen “Ich finde Julius toll”, meinen wir vielleicht: “Ich finde, Julius ist ein ganz netter, sympathischer Junge.” Keinesfalls wollen wir das sagen, was wir sagen, nämlich: “Julius ist verrückt.” - In einem ähnlichen Sinne bedeuten manche biblische Begriffe nicht das, was sie scheinbar aussagen. Manchmal sind es regelrechte Schlüsselwörter, die durch die wörtliche Übersetzung den Sinn auf das Gemeinte verstellen und die biblische Botschaft verzerren:
 

LIEBE

GERECHTIGKEIT

WEISHEIT GOTTES

FURCHT GOTTES

KREUZ

HASSEN